Aufgrund der Beschlusslage, der bisherigen mündlichen und schriftlichen Nachfragen, der schriftlichen Beantwortung der Verwaltung vom 16.11.2011, sowie das bis zum 25.03.2012 keinerlei Aktivitäten erkennbar waren, möchte die CDU Fraktion bis zum 26. April 2012 die folgenden Fragen beantwortet haben!                   Toiletten                                                                         

Sind die Planungen für die Baumaßnahme „Toilettenanlage“ abgeschlossen?

Weshalb werden die Planungen den örtlichen Vertretern, wie Schule, Ausschussmitgliedern, Rat usw. nicht vorgestellt oder zur Kenntnis gegeben?

Mit welchem Datum wurde der Bauantrag gestellt?

Mit welchem Datum hat man die Ausschreibungsunterlagen an Baufirmen verschickt?

Bis zu welchem Datum mussten die Angebote abgegeben werden?

Wie viele Angebote gibt es?

Mit welchem Datum wurden die Aufträge vergeben?

Wann ist mit dem Baubeginn zu rechnen

Für wann ist der Fertigstellungstermin geplant?

Diese schriftliche Anfrage wird für die Ratssitzung am Donnerstag, 29.03.2012 von der CDU Fraktion gestellt.